Kunst S:nack in the box  

 

beinhaltet Kunst als Multiple im Miniformat für den kultivierten Lebens- und Arbeitsalltag in unserer mobilen Gesellschaft.

Thematisch wird hier die ordinäre Anzeigenbeilage zum Gegenstand des Werkes gemacht:
Banales ästhetisch aufgewertet, fleisch- und konsumlastiges in Kunst transferiert.

 

Motive wechselnd. Erhältlich in den Varianten: magnetisch für den Kühlschrank, mit Aufsteller für die Reise und den wechselnden Arbeitsplatz oder als Gepäckanhänger für die Reise und zur Individualierung des Privateigentums.

 

 Sie werden überrascht sein.

 

Erhältlich im "ARTOMAT" von Gerlinde Buddrick

Skulpturengarten Dümmer See
Kunst aus dem Automaten
24 Stunden täglich geöffnet
http://www.skulpturengarten-duemmersee.de